Die beste Zeit zum Pflanzen eines Baumes

Die beste Zeit zum Pflanzen eines Baumes

Die beste Zeit zum Pflanzen eines Baumes

Es gibt ein bekanntes chinesisches Sprichwort, das besagt: „Die beste Zeit, einen Baum zu pflanzen, war vor 20 Jahren. Die zweitbeste Zeit ist jetzt.“ Im Zusammenhang mit diesem Sprichwort fühle ich, dass meine Arbeit bei der Bitcoin Association am besten erfasst wird…

tatsächliche Potenzial von Bitcoin Loophole

In Wirklichkeit wäre der beste Zeitpunkt, um damit zu beginnen, die Menschen über das tatsächliche Potenzial von Bitcoin Loophole zu unterrichten, 2009/2010 gewesen. Wäre es als eine Geschichte gerahmt worden, hätte es vielleicht ungefähr so ablaufen können…

„Da war ein Hügel, der kahl war, und eines Tages nahm ein Mann namens Satoshi eine Eichel und steckte sie in den Boden, aber der Boden war trocken, und der Samen keimte nicht. Stattdessen explodierte der grasbewachsene Hügel, der so verzweifelt eine schattige Eiche mit Zweigen zum Klettern und Erkunden brauchte, mit Unkraut und Unrat, die Eichel der Wahrheit, die zu tief vergraben war, um zu sprießen, lag im Laufe der Jahreszeiten in einem Dornröschenschlaf.

10 Jahre später fand ein großes Reset statt. Der Blitz schlug ein, und ein Feuer brannte den kahlen Hügel nieder. Das Unkraut breitete sich immer noch die Hänge hinunter und in die Umgebung aus, aber dort, wo die Saat ursprünglich gepflanzt worden war, blieb nur kahle Erde übrig. Es kam Regen, und schließlich spürte der vor so langer Zeit gepflanzte Samen die Wärme des Sonnenlichts in der darüber liegenden Erde.

Endlich keimte, und der riesige Baum, dessen Samen vor so langer Zeit in die Erde gesetzt wurde, konnte endlich die Blätter austreiben, die er brauchte, um das Licht der Sonne einzufangen“.

Die Bitcoin Association existiert als dieser Baum

Eine Organisation mit einem reinen Zweck, die geschaffen wurde, um das weltweite Bewusstsein für Bitcoin zu fördern und sich für seine Verwendung überall dort einzusetzen, wo sie benötigt wird, indem sie die erforderlichen Ressourcen bereitstellt, um den Menschen die Informationen zu geben, die sie benötigen, um das Wissen aufzubauen, das für die praktische Anwendung von Bitcoin in Bereichen unseres täglichen Lebens erforderlich ist.

Sei es durch die Nutzung des Ledgers als Datenspeicher zur Erfassung von Messungen von Wetter und Luftqualität oder durch die Nutzung des Netzwerks als Grundlage einer sozialen Medienplattform. Ich sage mit Zuversicht, dass es heutzutage kein Produkt, keine Dienstleistung oder Industrie auf der Welt gibt, die nicht durch schnellere, billigere und effizientere Systeme, die das Bitcoin-Netzwerk und das Bitcoin-Ledger als Plattform für den Aufbau nutzen, verändert, transformiert oder ersetzt werden.

Der Schlüssel zu diesem Prozess ist die uneingeschränkte Verbreitung von Wissen an alle und jeden, der kommt. Bitcoin ist ein offenes System laut Bitcoin Loophole, und das Design ist in Stein gemeißelt. Es gibt nichts über das Protokoll oder das System zu verheimlichen oder vorzuenthalten, daher ist die Schaffung einer möglichst tiefgehenden Wissensbasis erforderlich.

Der erste Teil davon ist das Bitcoin SV-Wiki, das heute als ein Satz von fast 90 sehr detaillierten Seiten mit Informationen über viele der wichtigsten Aspekte von Bitcoin existiert. Die Website ist (und wird vielleicht nie ganz umfassend sein), sie wird jedoch ständig weiterentwickelt, ergänzt und verbessert. Sie hängt an unserem Baum, einer Strickleiter, die allen Ankömmlingen schnellen Zugang zu den untersten Ästen ermöglicht. Von diesem Aussichtspunkt aus sind die Wege zu den höheren, weniger stabilen Sitzstangen zu sehen, und der Ausbau des Weges, um sie zu erreichen, ist der nächste Schritt unserer Arbeit.

Die Bitcoin Association ist bereits im Gespräch mit Bildungseinrichtungen, um Kurse zu schaffen, die auf die derzeitigen „Blockketten“-basierten Erzählungen verzichten, um etwas zu schaffen, das der Wahrheit Satoshis viel näher kommt. Die Verwendung des Ledgers ist nicht kompliziert, und Schlagwörter helfen nicht weiter. Sogar während es wächst, wird das Wissen im Wiki bereits genutzt, um Kursmaterial zu erstellen, das Bitcoin als Plattform lehrt. Etwas, das von den Anwendungen als grundlegendes Element genutzt werden kann und auf das sie sich verlassen können, und nicht als Schicht, die aufgrund der Kosten nicht skalierbarer Ideen neu erstellt werden muss. Auf diese Weise hoffen wir, etwas Tiefgründigeres zu erreichen als die Schaffung eines Kurses oder die Generierung von Material. Aus diesen Bemühungen wird die Genese von Ideen, Wegen des Handelns und des Seins entspringen, die alte und zerbrochene Modelle vermeiden, indem Bitcoin als Besitzschicht verwendet wird. Ich hoffe, dass viele Menschen beim Klettern auf diesen Baum zum ersten Mal über das Unkraut bis zum Horizont blicken und erkennen, wie groß die Welt wirklich ist.